Planung der Umbaumaßnahmen

Heute sind wir im Bio­en­er­giepark in Saerbeck. Wir treffen uns vor-Ort mit Hand­werkern um die ört­lichen Gege­ben­heiten anzu­schauen und die Ergeb­nisse der Grob­planung für den Umbau der neuen EnerPrax Halle zu besprechen.  In einem nächsten Schritt wird zeitnah die Detail­planung folgen, damit wir so schnell wie möglich mit den Bau­maß­nahmen … Wei­ter­lesen

Kick-Off Pressemitteilung 24.03.2017

Über­schüssige Energie smart lokal spei­chern und ein­setzen FH Münster startet Projekt „Ener­gie­speicher in der Praxis“   Die Pro­jekt­partner bei EnerPrax (v.l.): Dr. Elmar Brügging (FH Münster), Markus Kramp (GELSENWASSER AG), Janina Senner (GWI Essen), Ralf Sörgel (SaerVE), Wil­fried Roos (Bür­ger­meister Gemeinde Saerbeck), Prof. Dr. Christof Wetter (FH Münster), Kirstin Greiwe … Wei­ter­lesen

Besuch der Energy Storage Europe/IRES 2017

IRES 2017">

Die FH Münster hat heute zusammen mit dem Pro­jekt­partner GWI die Energy Storage in Düs­seldorf besucht. Die Energy Storage ist die Leit­messe für Ener­gie­speicher in Europa. Alle nam­haften Spei­cher­her­steller sind dort ver­treten gewesen. Es konnten gute Kon­takte für den wei­teren Pro­jekt­verlauf geknüpft werden, ebenso wurden die neu­esten Ent­wick­lungen der Branche … Wei­ter­lesen

EnerPrax Projekttreffen

Heute hat das 2. Treffen im Rahmen des EnerPrax statt­ge­funden. Die Partner haben sich in den Räum­lich­keiten des GWI in Essen getroffen. Auf der Tages­ordnung standen unter anderem die Öffent­lich­keits­arbeit aber auch Themen wie die Fest­legung der Spei­cher­tech­no­logie und deren Dimen­sio­nierung.  Das nächste Pro­jek­treffen findet am 03.04.2017 beim Pro­jekt­partner GELSENWASSERWei­ter­lesen

Start des Projektes “EnerPrax”

Am 30.11.2016 fanden sich auf dem Gelände des Bio­en­er­gie­parks in Saerbeck alle Pro­jekt­partner zusammen, um schon einen Tag vor dem offi­zi­ellen Pro­jekt­start­schuss die Weichen für die zukünftige Zusam­men­arbeit zu stellen. Gemeinsam widmet man sich der Frage, wie Ener­giepeicher die erneu­erbare Strom­erzeugung unter­stützen können. Hierzu wird das For­schungsteam der FH Münster … Wei­ter­lesen