GELSENWASSER AG

In 40 Kon­zes­si­ons­städten und -gemeinden sind Unter­nehmen des GEL­SEN­WASSER-Kon­zerns in den Bereichen Erdgas- und Wär­me­ver­sorgung tätig. Darüber hinaus bietet die GELSENWASSER AG in wei­teren NRW-Kom­munen Öko­strom und Erdgas an. Als Direkt­ver­sorger werden Haus­halte, öffent­liche Ein­rich­tungen sowie Gewer­be­be­triebe mit Erdgas beliefert. Das Lei­tungsnetz betreibt die GELSENWASSER Ener­gie­netze GmbH.

Neben der Planung kom­mu­naler Ener­gie­kon­zepte und dem Betrieb von Block­heiz­kraft­werken enga­giert sich GELSENWASSER bei der Ein­führung inno­va­tiver Tech­no­logien, wie dem Stir­ling­motor und der Brenn­stoff­zelle und ist zudem an FuE-Vor­haben beteiligt

GELSENWASSER über­zeugt durch detail­lierte öko­no­mische Betrach­tungen sowie die Durch­führung von Wirt­schaft­lich­keits­ana­lysen bei der Planung von Ener­gie­kon­zepten. Dar­über­hinaus ist das Unter­nehmen schon seit einigen Jahr­zehnten Pro­duzent von Strom aus Was­ser­kraft und hat seit einigen Jahren auch weitere Erzeu­gungs­arten auf Basis rege­ne­ra­tiver Energien in ihr Port­folio auf­ge­nommen. Aus diesen Akti­vi­täten kom­bi­niert mit der Ver­ant­wortung für den Strom­netz­be­trieb sieht GELSENWASSER die Not­wen­digkeit, an der Ent­wicklung von modu­laren Spei­cher­kon­zepten zu arbeiten.

Weitere Infor­ma­tionen erhalten Sie unter: